Kapruner Trachtenfrauen

Ausrückungen bei diversen Festen und Beerdigungen in unserer Tracht.
Verkauf von Pinzgauer Spezialitäten beim Dorffest.

Alljährliche fixe Ausrückungstermine mit Tracht und Fahne sind:
Fronleichnamsfest
Eröffnung des Dorffestes 
Erntedankfest 
Beerdigungen verstorbener Mitglieder

ohne Tracht und Fahne: 
Maiandacht 
Seniorennachmittag 
Wallfahrt oder Ausflug  

Aktivitäten:

Dorffest:
Mit der Durchführung dieses Festes, wird der Zusammenhalt, der in unserem Verein herrscht, am besten dokumentiert, wenn man sieht mit wie viel Energie und Arbeitsaufwand alle mithelfen um dieses Fest zu einem Erfolg zu machen.
Mit dem Erlös daraus finanzieren sich die Trachtenfrauen ihre jährlichen Ausgaben, wie z.B. Ausflug, Seniorennachmittag und diverse Spenden.  

Weihnachtsmarkt:
Ein weiterer Fixtermin ist die Mithilfe beim Christkindlmarkt auf der Burg Kaprun. Dieser Erlös wird zur Gänze für wohltätige Zwecke zur Verfügung gestellt.

Mögen die Trachtenfrauen von Kaprun noch viele schöne Jubiläen feiern und auch unsere jungen Kaprunerinnen den Wert der schönen Tracht erkennen.

Obfrau Sieglinde Hartl, j.hartl@kaprun.at 0664 /356410